ÜBER MICH....

...meine Leidenschaften sind Pferde, Tanz, italienische Autos und die Fotografie.

In jungen Jahren war ich leidenschaftliche Tänzerin - etwas später wechselte meine Leidenschaft zu den Pferden und der klassischen Dressur.

Ein guter Fotograf hat einen Blick für den richtigen Moment. Nun, da ich selbst einmal fleißig das Tanzbein geschwungen habe, selbst von meinen eigenen Pferden viel gelernt habe und einige Jahre Dressurkurse organisiert habe z.B.mit namhaften Ausbildern wie Bent Branderup, Dorothee Faltejsek oder Manolo Oliva, weiß ich genau, welcher Moment der Richtige für ein gutes Foto ist - sowohl beim Tanz als auch in der Dressurlektion. 

Es wird heute in unzähligen Foren rund um den Pferdesport viel zu Themen wie Rollkur, Schlaufzügel, überforderte Pferde usw.diskutiert.

Nun, wie sehen eigentlich Pferde aus, denen man etwas mehr Zeit in der Ausbildung gibt?  Freizeitpferde abseits des Sports?

Fein gerittene Pferde findet man eher selten auf Turnierplätzen, da dort einfach zuviel Stress und Ehrgeiz mit dabei ist. Fein gearbeitete Pferde findet man beim täglichen Training, an stillen Plätzen ohne Trubel - und genau dort kann ich diese Pferde mit meiner Kamera besuchen.

 

Mir ist es ein großes Anliegen, gut und fein gymnastizierte Pferde aller Rassen und jedes Ausbildungsstandes zu zeigen. 

Was auch immer mich in meinem Leben interessiert hat, wollte ich so schnell wie möglich lernen. 

So kam es, dass ich neben meinem Vollzeit Bürojob in kürzester Zeit Fotografieren und Bildbearbeitung lernte.

Ich besuchte viele Workshops bei Fotostudio Schneider, Hans Tschida, Werner Mokesch, Helmut Daucher, Manfred Baumann, Katharina Gerletz, Alexandra Evang und Carina Maiwald, welche mich am meisten wegen der sensationellen Professionalität in ihrem jungen Alter beeindruckte.

Jedes Fotoshooting ist für mich etwas ganz besonderes und einzigartiges. Ich liebe das Spiel mit dem Licht in der Natur zu den verschiedenen Jahreszeiten.

Das wichtigste in der Fotografie ist, dass man die schönen Momente im Leben für immer mit ihr festhalten kann. 

 

Also, lasst von EUREM Leben und all jenen, die Euch auf Eurem Weg begleiten und wichtig sind, rechtzeitig Fotos machen - nicht nur zu Hochzeiten oder runden Geburtstagen.
 

Ihr werdet es nicht bereuen... und ja, Fotos sind heut zu Tage leistbar.

Ich freue mich sehr auf all die schönen Momente, die ich in Zukunft von Euch festhalten darf. 

© 2018 Christine Kubec